Hörbücher (DE)

Michail Lermontow — Ein Held unserer Zeit. Hörspiel [liest Michael Rotschopf, Gunter Schoß, Martin Engler, Mark Schmal u.a.] (2008) MP3, CBR 128 kbit/s

 
 
Michail Lermontow - Ein Held unserer Zeit. Hörspiel [liest Michael Rotschopf, Gunter Schoß, Martin Engler, Mark Schmal u.a.] (2008) MP3, CBR 128 kbit/s
 
 

Der «Held» in Michail Lermontows Novellen ist der junge Offizier Grigori Petschorin. Mit scharfsinniger Ironie verfolgen die Erzählungen Petschorins Weg durch die russische Gesellschaft des 19. Jahrhunderts, und vor allem seine Frauengeschichten. Meisterlich manipuliert Petschorin seine Mitmenschen, sucht rücksichtslos sein Vergnügen und geht dabei fast zugrunde: Sein Rivale um die Gunst einer schönen Prinzessin fordert ihn zum Duell. Petschorin überlebt — im Gegensatz zu seinem Schöpfer. Michail Lermontow starb mit nur 29 Jahren im Morgengrauen des 27. Juli 1841 in einem Duell. Der einzige vollendete Roman des Dichters Lermontow etablierte ihn als einen der großen Vertetreter der russischen Literatur neben seinem Vorbild Puschkin. Mit seiner verfeinerten Technik der psychologischen Analyse weist «Ein Held unserer Zeit» als erster psychologischer Roman der russischen Literatur voraus auf die großen Werke Dostojewskijs und Tolstois.

 

Originaltitel: russisch: Герой нашего времени 
Deutscher Titel: Ein Held unserer Zeit. Hörspiel.
Erscheinungsdatum: 2008
Sprache: Deutsch
Autor: Michail Lermontow
Sprecher: Michael Rotschopf, Gunter Schoß, Martin Engler, Mark Schmal u.a.
Regie: Oliver Sturm
Verlag: HR/SWR/DLR
ASIN: B00TTZA0TI
Spieldauer: 1 Stunde 40 Minuten [Gekürzte Ausgabe]
Format: Hörbüch
Audio-Codec: MP3
Bitrate Audio: CBR 128 kbit/s
Datei-Größe: 105.04 MB (110,140,457 B)

 
 

Buy on Amazon | Kaufen auf Amazon

 

Ho un fisico normale. Per questo cerco dei vestiti che mettano in risalto la mia personalità più che il mio sedere.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *