Filme (DE)

Die elf Schwäne (Helle Karis, 1988) Original Ger | DVD-5

 
 

 
 

Im Palast des Königs findet der Geburtstag der Prinzessin statt. Diese ist aber seit vielen Jahren verschwunden. Auf Befehl des Königs haben sich nun alle Jungfrauen mit Namen Elisa im Palast einzufinden. Denn so wurde die Prinzessin gerufen und so hofft der König sie wieder zu finden. Elisa begibt sich auf den Weg zum Palast. Der König fühlt sich genarrt und erkennt nicht mehr seine eigene Tochter. Zu viele Jahre sind vergangen. Da erscheint Elisa ihre verstorbene Mutter. Sie erzählt ihr, dass Elisa als einzige Tochter des Königs geboren wurde. Sie war der Stolz der Mutter und ihrer elf Brüder. Eines Tages musste die Mutter die Welt verlassen und der König führte eine neue Königin ins Schloss. Doch diese entpuppte sich als böse Hexe, die das Herz des Königs verwirrte, Elisa verstieß und von den Brüdern trennte. Die Mutter rät ihr nun, ihre Brüder zu suchen, damit die Gerechtigkeit triumphiert und das Gute das Böse besiegt. Elisa begibt sich sofort auf die Suche. Auf ihrem Weg erzählt ihr jeder, dass ihnen keine elf Prinzen begegnet sind, allerdings elf Schwäne gesichtet wurden. Sie folgt der Fährte und begegnet am Meer endlich ihren Brüdern. Sie erzählen ihr von ihrem Schicksal. Sobald sich die Sonne über die Erde erhebt verwandeln sie sich in Schwäne. Nur im Dunkel der Nacht dürfen sie Menschen sein. Von der Mutter erfährt Elisa, dass nur sie ihre Brüder erlösen kann. Für jeden von ihnen muss sie ein Brennnesselhemd flechten und darf während der ganzen Zeit kein einziges Wort sprechen. Sie beginnt sofort mit der Arbeit, sammelt Nesseln und zerknetet sie mit den blanken Füssen. Wird Elisa es schaffen, ihre Brüder von dem Zauber zu befreien?

 

Originaltitel: Dikije Lebedi
Deutscher Titel: Die elf Schwäne
Erscheinungsjahr: 1988
IMDB: 6,8/10 (71)
Produktion:  Sowjetunion, Tallinnfilm
Studio:  Icestorm Distribution GmbH
Länge: 82 Minuten
Sprache: Deutsch
Regie: Helle Karis
Hauptdarsteller: Juris Zagars, Katri Horma, Ines Aru, Andris Zagars, Liina Orlowa u.a. 
Qualität: DVD
Format: DVD-5
Video: MPEG2 Video 720x576 (4:3) [Video]
Audio: Dolby AC3 48000Hz stereo [AC3]
Untertitel: -
Dateigröße: 4 GB (4,299,292,159 B)

 
 


Buy on Amazon | Kaufen auf Amazon

Giuseppe Gasparo Mezzofanti, indicato anche come G. Gaspare Mezzofanti (Bologna, 19 settembre 1774 – Roma, 15 marzo 1849), è stato un cardinale, linguista e filologo italiano. È noto per le sue doti di iperpoliglotta: nel corso della sua vita riuscì a imparare 78 lingue più un numero imprecisato di dialetti.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *