• Hörbücher (DE)

    Fjodor M. Dostojewski — Vater Jewfimovs Schicksal: Die Geschichte eines Musikers [liest Jan Koester] (2019) MP3, CBR 128 kbit/s

            Dostojewskis berühmte Erzählung führt uns in das Russland der Leibeigenschaft , in die Gesellschaft der «Erniedrigten und Beleidigten». Ihr Held dessen erschütterndes Schicksal uns im Bericht eines Mädchens , einer jener unvergesslichen , unschuldig reinen Kindergestalten des Dichters, nahegebracht wird, ist der seiner Gutsherrschaft entlaufene , talentierte Geifer Jefimov , ein Träumer und Phantast , der in krankhaft ehrgeiziger Überschätzung seiner Begabung sein Glück als Virtuose machen zu können glaubt. Das Gastspiel eines wirklichen Künstlers , das dem verkommenen und dem Trunk verfallenen Musiker seinen tragischen Lebensirrtum offenbart , kann die Katastrophe der geistigen Umnachtung nur noch beschleunigen …   Originaltitel: russisch: История музыканта Ефимова Deutscher…

  • Hörbücher (DE)

    Fjodor M. Dostojewski — Das Krokodil [liest Dieter Hildebrandt] (2015) MP3, CBR 128 kbit/s

            Der russische Beamte Iwan Matwejewitsch besucht mit Frau und Hausfreund eine Petersburger Passage, in der ein Krokodil zur Schau gestellt wird. Das Schicksal schnappt in Form des Krokodils zu und verschluckt Iwan Matwejewitsch, der dieses Ereignis zum Glück überlebt. Anstatt an seiner Befreiung zu arbeiten, richtet er es sich im Innern des Krokodils behaglich ein und schmiedet Pläne, wie er den neu gewonnenen Ruhm möglichst geschäftstüchtig für sich nutzen kann. Dieter Hildebrandt, selbst ein Meister der Satire, liest die Groteske von Dostojewski in der Übersetzung von E. K. Rahsin mit bissiger Ironie.   Originaltitel: russisch: Крокодил, Krokodil Deutscher Titel: Das Krokodil Erscheinungsdatum: 2015 Sprache: Deutsch Autor:…

  • Hörbücher (DE)

    Fjodor M. Dostojewski — Das Krokodil [liest Jan Koester] (2019) MP3, CBR 128 kbit/s

            Ein Beamter besucht zusammen mit seiner Frau und einem Hausfreund (dem Erzähler) die tierschau eines Deutschen in der Petersburger Passage. Während seine Begleiter sich dem Käfig mit Affen zuwenden, kitzelt er ein krokodil mit seinem Handschuh und wird von dem Ungeheuer verschlungen. Sehr bald weiß der Beamte sein Unglück zu nutzen. Er richtet sich im Innern des Reptils häuslich ein und plant, da sein ungewöhnliches Abenteuer ihm das Interesse der Ö, ja Berühmtheit sichert, die Welt durch neue wissenschaftliche und soziale Theorien in Atem zu halten und zu beglücken, seine Frau sieht er als Mittelpunkt eines auserwählten Salons und seinen Freund als einen dienstbeflissenen Sekretär. In…

  • Hörbücher (DE)

    Fjodor M. Dostojewski — Bobok [Hörspiel] (1988) MP3, CBR 128 kbit/s

            Der Ich-Erzähler, ein dem Alkohol nicht abgeneigter, leicht verrückter Schriftsteller, «ging aus, um sich zu zerstreuen, geriet auf eine Beerdigung». Irgendwann setzt er sich auf dem Friedhof auf einen Grabstein — und hört plötzlich die Stimmen der Toten, die offenbar nach ihrem irdischen Ende noch einmal für eine Weile zu sich kommen, bevor sie nur noch ein sinnentleertes «Bobok» von sich geben und dann endgültig verstummen. Auch das Bewußtsein der Vergänglichkeit bewirkt keine Nachdenklichkeit, sondern eine Fortsetzung aller irdischen Nichtigkeiten: da wird Karten gespielt, da werden Agressionen laut, Streitereien werden fortgesetzt und Lüste sehnsüchtig durchlebt.   Originaltitel: russisch: Бобок, Böhnchen (kleine Bohne) Deutscher Titel: Bobok Erscheinungsdatum:…